Kostenreduktion und Qualitätssteigerung durch Automatisierung

BPM verbessert die kontinuierliche Prozessabwicklung durch automatisierte Funktionen. Dabei werden alle Geschäftsbereiche abgedeckt – beginnend bei der IT-Infrastruktur bis hin zur täglichen Arbeitsroutine der Mitarbeiter oder der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern.

Wo setzt Geschäftsprozessoptimierung an?

In seinem Kern nimmt BPM starre, für sich isolierte Prozesse und verwandelt sie in flexible, auf einander abgestimmte Unternehmensabläufe. Durch den Einsatz von geeigneter Software und Know-How entsteht damit eine agile Prozesskette. Abgebildet werden nicht nur interne Abläufe, auch Partnerunternehmen sowie der Einfluss von Kunden werden im BPM berücksichtigt.

Geschäftsoptimierung BPM

Durch die Optimierung der Zusammenarbeit wird es dem Unternehmen möglich, schneller und umfassender auf wirtschaftliche Veränderungen zu reagieren. Unternehmensabläufe werden transparenter und entschlackt, wodurch sich die allgemeine Performance und Agilität verbessert.

Anhand der festgelegten Key Performance Indikatoren (KPI) überprüfen Sie den Fortschritt oder Erfüllungsgrad der Unternehmensziele. Unter Verwendung eines Business Process Managements lassen sich die KPIs umfassender nachhalten. Fortschritte werden den einzelnen Bereichen eindeutig zugeordnet, womit gleichzeitig Problemfaktoren schneller ermittelt werden können.

Business Process Management kann auf vielen Ebenen angewandt werden. Dabei müssen nicht immer alle Prozesse involviert sein: Nur Teilprozesse einzubinden ist ebenso möglich, wie auch die Automatisierung nur sequenziell anzuwenden. Die individuelle Unternehmensstrategie wird anhand des angestrebten ROI umgesetzt.

Einstiegsoptionen und BPM Benefits

Wo startet Ihre BPM-Journey? Viele Wege führen zum Ziel. Entdecken Sie gemeinsam mit X-INTEGRATE, wo Ihre Mehrwerte in der Geschäftsprozessoptimierung liegen.

Erfahren Sie außerdem, worin sich Business Process Management von gewachsenen Arbeitsroutinen unterscheidet. Woran werden die Unterschiede deutlich? Wo vereinfacht BPM und wie profitiert Ihr Unternehmen von der Prozessoptimierung?