Um die digitale Revolution zu meistern, ist nicht nur die Wahl der richtigen Technologie wichtig: Auch eine methodische Vorgehensweise trägt maßgeblich dazu bei, dass ein qualitativ hochwertiges Design einer skalierbaren Integrationsarchitektur entstehen kann. Diese methodische Verfahren sichert einen praxisgerechten Aufbau, eine kostengünstige Weiterentwicklung und insbesondere auch den effizienten Betrieb einer Plattform.

Eine passende Integrationsstrategie hängt von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel den Anforderungen, der Einfachheit der Nutzung oder auch der Komplexität. Bei der Enterprise Integration spielen entsprechend viele Aspekte eine Rolle. Lesen Sie hier mehr über einige davon – oder sprechen Sie uns für weitere Informationen einfach persönlich an.