Bei einem automatisierten Bedarfsanforderungsprozess (BANF) verzichten Sie auf lange, fehlerhafte und aufwändige Bearbeitungszeiten. Die Durchlaufzeiten werden durch den elektronischen Workflow erheblich beschleunigt und der Status der Bearbeitung ist in Echtzeit einsehbar. Der automatisierte Bedarfsanforderungsprozess bietet eine permanente Statusüberprüfung, erlaubt flexible Anpassungen und fördert die Zusammenarbeit in Echtzeit.

  • Der Status der Bedarfsanforderung kann jederzeit eingesehen werden
  • Liegezeiten werden durch Vertreterregelungen deutlich verkürzt
  • Regeln können durch den Fachbereich abgeändert werden
  • Die Kollaborationsfunktionen im Prozessportal erlauben die Echzeitkommunikation unter den Beteiligten
  • Eine elektronische Übergabe an das Bestellsystem ist möglich. Damit werden Fehler in der Doppelerfassung der Bedarfsanfordeung vermieden
  • Die SAP Integration ist flexibel möglich

Wir beraten Sie gerne!

Wann? Wann es Ihnen am besten passt – sprechen Sie uns an!

Was? Bedarfsanforderung (BANF) automatisieren

Dauer? 30 – 45 Minuten

Kosten? kostenlos

Jetzt anmelden – Webinar zum Bedarfsanforderungsprozess (BANF)